Jetzt läuft auf Radio Hannover:
++ Testpflicht für Schülerinnen und Schüler verlängert ++ - Radio Hannover - die Stimme der Stadt auf 100,0

++ Testpflicht für Schülerinnen und Schüler verlängert ++

Weiterhin täglich testen heißt es für Schülerinnen und Schüler hier bei uns. Das Kultusministerium hat die Corona-Testpflicht ins neue Halbjahr verlängert, also in den Februar. Zuvor war sie bis Ende Januar befristet.

Das Sicherheitsnetz werde beibehalten, sagte ein Ministeriumssprecher in Hannover. Man glaube, dass das ein wichtiger Beitrag sei, die Schulen offen zu halten.

Die Testpflicht soll laut Landesregierung auch für geimpfte und genesene Schüler gelten, wenn sie noch nicht geboostert sind. Niedersachsenweit verzeichneten die Schulen am Freitag knapp 6000 bestätigte Corona-Fälle, mehr als doppelt so viele wie zu Wochenbeginn.