Jetzt läuft auf Radio Hannover:
++ Wirtschaft startet mit großen Bedenken ins Jahr ++ - Radio Hannover - die Stimme der Stadt auf 100,0

++ Wirtschaft startet mit großen Bedenken ins Jahr ++

Die Wirtschaft hier bei uns ist mit großen Bedenken ins neue Jahr gestartet. Grund sind die Omikron-Welle, zunehmende Personalknappheit und anhaltende Lieferengpässe. Ihre aktuelle Lage beurteilten die Unternehmen aber zuletzt noch als vergleichsweise gut. Das geht aus der aktuellen Konjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammern in Niedersachsen hervor.

Vor allem Gastronomie und Handel sähen die Verbreitung der Omikron-Variante als herben Rückschlag, sagte IHK Hannover-Hauptgeschäftsführerin Maike Bielfeldt am Freitag. Industrie und etliche Dienstleister berichteten zwar von vollen Auftragsbüchern – aber hier fehlten Computerchips und Fachkräfte. An der Konjunkturumfrage der IHKen nahmen etwa 2000 Unternehmen teil.