++ Zeugen gesucht: Baum-Unfall auf K125 in Lehrte ++

Nach dem schweren Unfall in Lehrte sucht die Polizei nach Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang geben können. Eine junge Fahranfängerin war Dienstagabend gegen 21:10 Uhr auf der Kreisstraße 125 zwischen Schwüblingsen und Sievershausen von der regennassen Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. Die Feuerwehr musste die 18-Jährige aus ihrem Auto befreien. Sie kam mit schweren, aber nicht lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 7.000 Euro. Die K 125 war in Höhe der Unfallstelle für rund zwei Stunden vollgesperrt.

Kategorie:
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen