++ Wunstorf: Luftwaffe schickt Tankflugzeuge gegen den IS ++

Premiere für den Luftwaffenstandort Wunstorf: Das Transportgeschwader 62 verlegt Maschinen des Typs Airbus A400M nach Jordanien. Von dort aus sollen die Tankflugzeuge eine Operation gegen die Terrormiliz IS unterstützen. Es ist laut dpa das erste Mal, dass das Geschwader mit einem Teil seiner Flugzeuge direkt an einem Auslandseinsatz beteiligt ist. Der Inspekteur der Luftwaffe, Generalleutnant Ingo Gerhartz, soll die Soldaten am Freitag in den Einsatz verabschieden.

Kategorie:
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen