++ Wohnungsbrand in der List: Mieterin kommt dabei ums Leben ++

In einer Wohnung in der List hat es am Sonntag gebrannt. Die 82 Jahre alte Mieterin kam dabei ums Leben. Das Feuer in dem Mehrfamilienhaus an der Constantinstraße war am späten Nachmittag ausgebrochen. Die Mieterin der betroffenen Wohnung hatte noch über den Hausnotruf das Rote Kreuz über den Brand verständigt. Zeitgleich hatte auch ein Nachbar das Feuer bemerkt. Er trat die Tür zur Nachbarswohnung ein, konnte aufgrund der starken Rauch und Hitze Entwicklung aber nicht mehr hinein gehen. Die Feuerwehrkräfte fanden die 82 Jährige Mieterin später tot in ihrer Wohnung. Die Ursache für den Wohnungsbrand ist noch unklar. Es entstand ein Schaden in Höhe von gut 75.000 Euro.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.