++ Wirtschaftsempfang Hannover: "Frauen machen Standort"-Preis verliehen ++

Weil die Architektinnen Tatjana Sabljo und Irina Kresic für den Spagat zwischen Bauprojekten und Privatleben sogar eine eigene Personalplanungssoftware entwickelten- sind sie mit dem Stadt Hannover Preis 2019 ausgezeichnet worden. Beim Wirtschaftsempfang der Stadt nahmen die beiden den Preis mit dem Titel „Frauen machen Standort" entgegen. Die Jury lobte insbesondere ihren Umgang mit innovativen Arbeitszeitmodellen. Demnach können je nach Lebenslage und Familiensituation Arbeitszeiten reduziert oder erhöht werden- Grundlage dafür sei aber immer die gemeinsame Absprache. Außerdem ermöglicht ihr Büro Homeoffice und sollte die Betreuung mal ausfallen- dürfen die Kinder sogar mit zur Arbeit gebracht werden. Ihre Personalplanungs- und Optimierungssoftware wird im deutschsprachigen Raum bereits vermarktet.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.