++ Weniger als 88 Stunden: Blitz-Baustelle auf der A2 pünktlich fertig ++

Die A2-Baustelle im Schnelltempo ist erfolgreich fertig geworden. Am Ende dauerte es sogar nicht einmal ganz die besagten 88 Stunden: Bereits um 10.57 Uhr statt 12 Uhr am Sonntag waren laut Medienberichten die 3,6 Kilometer Asphaltdecke  zwischen dem Kreuz Buchholz und der Anschlussstelle Bothfeld fertig verlegt. Das Turbo-Bauprojekt ist damit also geglückt: Sonst dauern solche Arbeiten Wochen. Dank Dauerbetrieb und drohender Vertragsstrafen ging es in Rekordzeit, das hatte die Landesstraßenbaubehörde auf der A2 als besonders vielbefahrene Autobahn testen wollen.

Kategorie:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.