++ Warnstreik an Flughäfen: Auswirkungen auch in Hannover spürbar ++

An den Flughäfen Stuttgart, Hamburg und Köln/Bonn streikt das Sicherheitspersonal – und das geht auch am Hannover Airport nicht spurlos vorbei. Wie eine Flughafensprecherin bestätigte, wirkt sich der Warnstreik auf die Flugverbindungen mit Stuttgart aus. Drei Eurowings-Flüge nach und von Stuttgart sind abgesagt worden. Weitere Streichungen erwartet der Flughafen in Langenhagen aber nicht. Bundesweit fallen hingegen hunderte Flüge aus. Verdi fordert für die 23.000 Kontrolleure von Passagieren, Fracht, Waren und Flughafen-Beschäftigten eine einheitliche Bezahlung von 20 Euro pro Stunde erreichen.

Kategorie:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.