++ VW Nutzfahrzeuge: Liegt Zukunft bei E-Autos? ++

Wie sieht die Umstrukturierung bei Volkswagen Nutzfahrzeuge aus? Diese Frage beschäftigt weiterhin die mehr als 14.000 Beschäftigten. Medienberichten zufolge könnte die Zukunft von VWN bei Elektroautos liegen. Künftig soll im Stöckener Werk der E-Kleinbus ID Buzz hergestellt werden. Andere Teile der Produktion werden womöglich ins Ford-Werk in die Türkei verlagert. Arbeitnehmervertreter forderten erneut, dass die Belegschaft schnell Klarheit bekomme. Es wird befürchtet, dass die Auslastung in Hannover durch E-Auto-Produktion nicht gesichert sei. Es brauche weitere Modelle, die hier gebaut werden sollen – das Werk dürfe nicht unter eine Mindestgröße schrumpfen. Am 16. November will der Aufsichtsrat des Konzerns über den Investitionsplan der kommenden Jahre beraten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen