++ Versuchter Überfall in der Reitwallstraße ++

Ein Mann hat vergangene Nacht  versucht ein Sexkino am Steintor  zu überfallen. Der etwa 40 Jahre alte Mann hatte einen Angelstellten von hinten umgerissen als dieser gerade die Lokalität an der Reitwallstraße verlassen hatte. Der Täter verlangte die Herausgabe von Geld. Als der Angestellte sich aber weigerte versuchte der Mann selbst die Kasse des Sexshops zu öffnen – scheiterte aber bei dem Versuch. Der Räuber flüchtete schließlich ohne Beute. Die Polizei sucht nun Zeugen die den Überfall kurz nach vier Uhr früh am Steintor beobachtet haben.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.