++ Verkehrsunfall in Neustadt: Fahrer verbrennt im Auto ++

Auf einer Kreisstraße bei Neustadt hat es einen tragischen Verkehrsunfall gegeben. Dort ist in der vergangenen Nacht ein Auto gegen einen Baum geprallt und in Flammen aufgegangen. Ein Mann kam dabei ums Leben. Der Unfall ereignete sich gegen viertel vor Zwei auf der Kreisstraße zwischen Averhoy und Metel im Nordosten von Neustadt. Wieso der Wagen in einer Rechtskurve von der Fahrbahn abkam und frontal gegen den Baum prallte ist noch unklar. Das Fahrzeug geriet in Flammen und brannte komplett aus. Zur Identität des getöteten Autofahrers konnte die Polizei bislang noch keine Angaben machen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.