++ Unfall bei Wunstorf: 79-Jährige schwer verletzt ++

Eine 79-jährige Autofahrerin ist am Sonntag bei einem Unfall nahe Wunstorf schwer verletzt worden. Gegen Viertel nach zwei wollte die Frau auf der B442 Richtung Klein Heidorn abbiegen, dabei übersah sie offenbar eine 54-jährige Autofahrerin. Bei dem Zusammenstoß erlitt die 79-Jährige schwere, die 54-Jährige leichte Verletzungen. Beide wurden in Krankenhäuser gebracht. An den Autos entstand ein Schaden von rund 10.000 Euro. Die B442 war bis 17 Uhr zwischen Wunstorf und Klein Heidorn voll gesperrt.

Kategorie:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.