++ Tot im Tunnel: Stadtbahn erfasst Mann ++

Im Stadtbahn-Tunnel zwischen Steintor und Kröpcke ist am Sonntag ein 25-Jähriger ums Leben gekommen. Der Mann ist von einer Bahn überrollt worden. Die Polizei geht von einem Unfall aus und vermutet, dass der 25-Jährige betrunken war. Darauf deute das Videomaterial aus der Steintor-Station hin, sagte ein Polizeisprecher am Montag auf Nachfrage von Radio Hannover. Am Sonntag gegen Mittag hatte eine Stadtbahn der Linie 4 den Mann im Tunnel etwa 200 Meter vom Steintor entfernt erfasst und tödlich verletzt. Der 60-Jährige Stadtbahnfahrer erlitt einen Schock. Der Verkehr auf mehreren Linien musste bis zum Nachmittag eingestellt werden.

Kategorie:
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.