++ Supermarkt-Einbrecher auf frischer Tat ertappt ++

 Hannovers Polizei hat in der Nacht zu Donnerstag einen Einbrecher auf frischer Tat ertappt. Nach Angaben der Beamten löste der 18-Jährige Einbrecher bereits beim Einschlagen der Supermarkt Scheibe in Hannover Hainholz einen Alarm aus. Während sich der junge Mann im Laden auf die Suche nach Tabak und Hochprozentigen machte, umstellte die Polizei draußen das Gelände und wartete bis der junge Mann von selbst hinaus kam. Als der 18-Jährige schlussendlich den Supermarkt verließ wurde er direkt festgenommen. Bei sich trug er zwei Einkaufstaschen voll mit Alkohol Tabak und Kleidung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.