++ Stöcken: VWN stellt 50 Ladesäulen auf ++

Volkswagen Nutzfahrzeuge hat 50 neue E-Ladesäulen auf dem Werksgelände und auf öffentlichen Parkplätzen in Stöcken aufgestellt. Damit sollen für die Mitarbeiter in Zukunft 100 Ladepunkte bereitstehen um das eigene Auto während der Arbeitszeit mit Strom zu versorgen. Die Parkplätze an den Ladesäulen sind grün eingefärbt und extra für Autos mit Elektroantrieb reserviert.  Nach eigener Angabe bezieht VWN den Strom aus regenerativen Quellen. Außerdem plant das Unternehmen die Anzahl der Ladepunkte um das Stöckener Werk bis 2023 auf 450 Plätze auszuweiten. Ein drittel davon soll auf dem Werksgelände stehen, der Rest auf öffentlichen Parkplätzen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.