++ Seniorin tot aufgefunden: Gewaltverbrechen nicht ausgeschlossen ++

In der Südstadt ist  eine Seniorin tot in ihrer Wohnung aufgefunden worden. Medienberichten zufolge schließt die Polizei ein Gewaltverbrechen nicht aus. Eine Angehörige fand die Leiche der 93-Jährigen Sonntagvormittag in der Wohnung an der Kestnerstraße und alarmierte umgehend die Polizei.  Die Auffindesituation soll ungewöhnlich gewesen sein, so dass die Kriminalpolizei ein Fremdverschulden nicht ausschließen konnte. Auch ein Rechtsmediziner, der die Leiche am Nachmittag am Fundort untersuchte, konnte die Todesursache nicht eindeutig benennen.  Daher sollte der Leichnam noch am Abend obduziert werden – die Ergebnisse stehen noch aus. Unklar ist derzeit auch noch, wann die 93-jährige Frau zuletzt lebend gesehen wurde.

Kategorie:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.