++ Schwerer Lkw-Unfall auf A2: Fahrer stirbt ++

Auf der A2 Richtung Berlin hat es Mittwochnachmittag einen schweren Lkw-Unfall gegeben. Ein Mensch kam dabei ums Leben. Wie die Polizei mitteilte, waren zwischen Wunstorf-Luthe und der Raststätte Garbsen drei Lkw aus noch ungeklärter Ursache zusammengestoßen. Ein Fahrer wurde eingeklemmt und starb noch an der Unfallstelle. Die A2 musste zwischen Wunstorf-Luthe und Garbsen voll gesperrt werden.

Kategorie:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.