++ Schwerer Lkw-Unfall auf A2: Fahrer stirbt ++

Auf der A2 Richtung Berlin hat es Mittwochnachmittag einen schweren Lkw-Unfall gegeben. Ein Mensch kam dabei ums Leben. Wie die Polizei mitteilte, waren zwischen Wunstorf-Luthe und der Raststätte Garbsen drei Lkw aus noch ungeklärter Ursache zusammengestoßen. Ein Fahrer wurde eingeklemmt und starb noch an der Unfallstelle. Die A2 musste zwischen Wunstorf-Luthe und Garbsen voll gesperrt werden.

Kategorie:
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.