++ Schwer verletzt: Junge von Auto gerammt ++

Bei einem Autounfall in Badenstedt ist am Mittwoch Morgen ein Zwölfjähriger auf dem Schulweg schwer verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr der Junge auf dem Fahrrad über die  „Salinenstraße“ in Richtung „am Soltekampe“. Offenbar wollte er zwischen zwei Wagen die Straße überqueren um auf den Fahrradweg gegenüber zu gelangen. Dabei rammte ihn ein von rechts kommendes Auto frontal und schleuderte den zwölfjährigen auf die Straße. Ein Rettungswagen brachte ihn schwer Verletzt ins Krankenhaus. Bis etwa 9 Uhr war die Straße „am Soltekampe“ voll gesperrt. Auch der ÖPNV wurde beeinträchtigt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen