++ Schnapsverbot bei Polizei-Weihnachtsfeier ++

Dieses Jahr soll es so gesittet zugehen, wie es von Ordnungshütern erwartet wird. Für die diesjährige Weihnachtsfeier der Polizeidirektion Hannover gibt es laut Medienberichten ein paar Einschränkungen. Nichts Hochprozentiges und um 23 Uhr soll Schluss sein. Vergangenes Jahr war die Weihnachtsfeier der Behörde völlig eskaliert. Unter anderem wurde eine Beamtin verletzt, eine Geldkassette gestohlen und wildgepinkelt. Junge Polizisten injizierten sich Kochsalzlösung als Katervorbeugung. Das hatte für ordentlich Spott und Aufsehen gesorgt.

Kategorie:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.