++ Groß-Bucholz: Falscher Handwerker raubt Seniorin aus ++

In Groß-Buchholz hat ein falscher Handwerker eine 87-Jährige ausgeraubt. Montag Mittag hielt sich der Mann vor dem Mehrfamilienhaus am Merianweg auf. Unter einem Vorwand verschaffte er sich Zugang zur Wohnung der Seniorin. In der Küche drehte er den Wasserhahn auf. Als die 87-Jährige fragte, was er da mache, zog der Mann ihr mehrere Ringe von der Hand, zwei Armbanduhren von den Handgelenken und eine Kette vom Hals. Dann sperrte er die Seniorin in der Küche ein und durchsuchte die Wohnung. Mit Schmuck und Geld flüchtete der falsche Handwerker schließlich. Die 87-Jährige rief aus dem Fenster um Hilfe, Nachbarn holten die Polizei, die nun ermittelt.

Kategorie:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.