++ Recken: Häfner wechselt nach Melsungen - Ziemer geht auch ++

Nun ist es offiziell: Handball-Nationalspieler Kai Häfner verlässt im kommenden Jahr die TSV Hannover Burgdorf. Er wechselt im Sommer 2020 zum Bundesliga-Konkurrenten MT Melsungen. Dort erhält der Rückraumspieler einen Vertrag bis 2023, wie Melsungen am Montag bekannt gab. Häfner könnte auch schon früher wechseln, sollten sich beide Vereine einigen. Auch Recken-Torwart Martin Ziemer verlässt die TSV Hannover Burgdorf. Er wechselt nach dem Saisonende zu den Berliner Füchsen. Ziemer hat dort einen Einjahres-Vertrag unterschrieben plus Option auf eine weitere Saison.

Kategorie:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.