++ Recken: Häfner wechselt nach Melsungen - Ziemer geht auch ++

Nun ist es offiziell: Handball-Nationalspieler Kai Häfner verlässt im kommenden Jahr die TSV Hannover Burgdorf. Er wechselt im Sommer 2020 zum Bundesliga-Konkurrenten MT Melsungen. Dort erhält der Rückraumspieler einen Vertrag bis 2023, wie Melsungen am Montag bekannt gab. Häfner könnte auch schon früher wechseln, sollten sich beide Vereine einigen. Auch Recken-Torwart Martin Ziemer verlässt die TSV Hannover Burgdorf. Er wechselt nach dem Saisonende zu den Berliner Füchsen. Ziemer hat dort einen Einjahres-Vertrag unterschrieben plus Option auf eine weitere Saison.

Kategorie:
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen