++ Recken erkämpfen sich einen Punkt gegen Löwen ++

Es war eine spannende Partie auf Augenhöhe. Das Spitzenspiel in der Handball-Bundesliga zwischen den Recken und den Rhein-Neckar Löwen Donnerstagabend in der Tui Arena. Die TSV Hannover Burgdorf konnte einen Rückstand von zwischenzeitlich 6 Punkten aufholen und am Ende ein Unentschieden von 29 zu 29 herausholen. Ein Wimpernschlag mehr und es hätte sogar für einen Sieg gereicht. Doch der letzte Wurf der Recken auf das leere Tor der Löwen überquerte erst nach dem Abpfiff die Torlinie. Aber mit dem Unentschieden haben die Recken ihre Tabellenführung verteidigen können.

 

Kategorie:
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.