++ Raubüberfall in Vahrenheide: Täterduo festgenommen ++

Hannovers Polizei hat gestern Nachmittag zwei mutmaßliche Räuber im Bereich Sahlkamp festgenommen. Das Duo soll vor einer Wochen einen Mann in Vahrenheide überfallen haben. Der 28-Jährige wurde offenbar von den beiden mutmaßlichen Tätern und zwei Komplizen an der Stadtbahnhaltestelle Vahrenheider Markt angegriffen, getreten und geschlagen. Anschließend sollen sie seinen Rucksack durchsucht haben und mit Energy Drinks als Beute geflüchtet sein. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft erließ ein Richter dann Haftbefehl gegen die beiden 17-Jährigen. Laut den Ermittlern kommen die festgenommenen Jugendlichen auch für weitere Raubüberfälle in Betracht. Zu den Mittätern wird aktuell noch ermittelt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.