++ VW Nutzfahrzeuge: Gericht verurteilt Putzlappendiebe ++

Sie hatten es auf eine doch ziemlich ungewöhnliche Beute abgesehen. Ein früherer Logistik-Mitarbeiter von Volkswagen Nutzfahrzeuge und sein Komplize hatten vom Werkgelände in Stöcken Arbeitshandschuhe und Putzlappen im Wert von 6000 Euro geklaut. Dabei wurden sie erwischt und sind dafür vom Amtsgericht Hannover verurteilt worden. Der eine zu einer Geldstrafe von 4000 Euro. Der andere zu vier Monaten Haft auf Bewährung und 900 Euro Geldbuße. Was die beiden mit den 60 Rollen Putzlappen und den 3500 Paar Handschuhen vor hatten, blieb im Prozess unbeantwortet.  

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.