++ Polizeikontrollen in Laatzen: 18 Verstöße bei 26 Fahrzeugen ++

Bei Verkehrskontrollen in Laatzen hat die Polizei am Donnerstag bei 26 Fahrzeugen 18 Verstöße festgestellt.  Die Beamten kontrollierten Schwerpunktmäßig auf Ablenkungen im Straßenverkehr. Entlang der Hildesheimer und der Erich Panitz-straße stellten die Polizisten 15 Mobiltelefonverstöße und einen Gurtverstoß fest- dazu kam ein Fahrer der seinen Führerschein nicht dabei hatte und einer der den Fahrzeugschein nicht mitführte. Alkohol und Drogenkontrollen waren bei allen getesteten Fahrern negativ.