++ Polizei fasst mutmaßliche Stadtbahn-Schläger

Die Polizei hat drei junge Männer gefasst, die im Verdacht stehen, einen 17-Jährigen am Wochenende in einer Stadtbahn verprügelt zu haben. Die Männer müssen sich nun wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung verantworten. Sie sollen den Jugendlichen in der Nacht auf Samstag in der Stadtbahnlinie 8 Richtung „Messe Nord“ angegriffen haben, und zwar in Höhe „Aegidientorplatz“. Eine Zeugin mischte sich ein und trennte die Männer. Der 17-Jährige war bei dem Angriff verletzt worden. Die Polizei hatte auch in den Sozialen Netzwerken nach den 20, 22 und 23 Jahre alten Männern gefahndet und etliche Hinweise erhalten.

Kategorie:
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.