++ Peter-Fechter-Ufer: Leiche aus Ihme geborgen ++

Schrecklicher Fund an der Ihme: Rettungskräfte haben am Sonntag am Peter-Fechter-Ufer die Leiche eines 36-jährigen Hannoveraners aus dem Fluss geborgen. Passanten hatten den leblosen Körper gegen 10 Uhr morgens in Höhe der Spinnereibrücke entdeckt. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Die Kriminalpolizei geht derzeit von einem Unfall aus, Hinweise auf ein Fremdverschulden lägen nicht vor. Eine Obduktion der Leiche steht allerdings noch aus. Die Ermittlungen dauern an.

Kategorie:
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen