++ Peter-Fechter-Ufer: Leiche aus Ihme geborgen ++

Schrecklicher Fund an der Ihme: Rettungskräfte haben am Sonntag am Peter-Fechter-Ufer die Leiche eines 36-jährigen Hannoveraners aus dem Fluss geborgen. Passanten hatten den leblosen Körper gegen 10 Uhr morgens in Höhe der Spinnereibrücke entdeckt. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Die Kriminalpolizei geht derzeit von einem Unfall aus, Hinweise auf ein Fremdverschulden lägen nicht vor. Eine Obduktion der Leiche steht allerdings noch aus. Die Ermittlungen dauern an.

Kategorie:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.