++ Personalversammlung GEW : Lehrer fordern mehr Wertschätzung, geringere Belastung und mehr Gehalt ++

Vor zwei Wochen rief die Gewerkschaft für Erziehung und Wissenschaft GEW Lehrer in ganz Niedersachsen zu Personalversammlungen auf. Mittwoch hat die Gewerkschaft bekanntgegeben, dass etwa 30 Prozent der Schulen dem Aufruf folgten und mehr als 930 Resulotionen gesammelt werden konnten. Eine Delegation der Personalräte wird die Arbeitspapiere Donnerstag an Kultusminister Grant Hendrik Tonne übergeben. Die Lehrer fordern mehr Wertschätzung im Arbeitsalltag, geringere Belastung und mehr Gehalt. Die bisherigen Versuche Lehrkräfte zu entlasten hält die GEW für ambitionslos und nicht geeignet.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.