++ Ohne Lärm und Emissionen: Virtuelles Feuerwerk am Heizkraftwerk Linden ++

Wenn am kommenden Montag um Mitternacht in Hannover das neue Jahr begrüßt wird, dann passiert das am enercity-Heizkraftwerk in Linden ohne Lärm und Feinstaub: Denn in diesem Jahr werden die drei Warmen Brüder zur Projektionsfläche für ein virtuelles Feuerwerk. Wie der Energieversorger jetzt bekanntgegeben hat soll die bunte, blitzende Silvester-Illumination rund fünf Minuten dauern und den Kraftwerksbetrieb in keiner Weise beeinträchtigen – die sonst Rot-violette Beleuchtung des Lindener Wahrzeichens, die es seit 2013 gibt, werde für diesen Tag extra neu programmiert. Vor dem Hintergrund des Böllerverbotes in der Innenstadt wolle man eine emmissions-, lärm- und Restmüll-freie Alternative zeigen so das Unternehmen. 

Kategorie: