++ Ohne Lärm und Emissionen: Virtuelles Feuerwerk am Heizkraftwerk Linden ++

Wenn am kommenden Montag um Mitternacht in Hannover das neue Jahr begrüßt wird, dann passiert das am enercity-Heizkraftwerk in Linden ohne Lärm und Feinstaub: Denn in diesem Jahr werden die drei Warmen Brüder zur Projektionsfläche für ein virtuelles Feuerwerk. Wie der Energieversorger jetzt bekanntgegeben hat soll die bunte, blitzende Silvester-Illumination rund fünf Minuten dauern und den Kraftwerksbetrieb in keiner Weise beeinträchtigen – die sonst Rot-violette Beleuchtung des Lindener Wahrzeichens, die es seit 2013 gibt, werde für diesen Tag extra neu programmiert. Vor dem Hintergrund des Böllerverbotes in der Innenstadt wolle man eine emmissions-, lärm- und Restmüll-freie Alternative zeigen so das Unternehmen. 

Kategorie:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.