++ Oberricklingen: Skater von Stadtbahn erfasst und schwer verletzt ++

In Oberricklingen ist ein 29 Jahre alter Skater von einer Stadtbahn erfasst und schwer verletzt worden. Die Polizei sucht nun Zeugen, um den genauen Unfallhergang zu klären. Nach derzeitigem Ermittlungsstand war der Mann am Dienstag gegen späten Nachmittag an der Haltestelle "Bartold-Knaust-Straße" aus einer Stadtbahn ausgestiegen.  Als er dann vor der noch stehenden Bahn die Gleise mit seinem Longboard überqueren wollte, wurde er von einer anderen in die Station einfahrenden Bahn erfasst. Der 29 Jährige wurde gegen ein Absperrgitter der Bahnsteigrampe geschleudert und schwer verletzt.   Während der Rettungsmaßnahmen musste die Wallensteinstraße kurzzeitig voll gesperrt werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.