++ OB-Wahl: Hansmann will Wohnungsbau vorantreiben ++

Voraussichtlich am 27. Oktober wählt Hannover einen neuen Oberbürgermeister – und SPD-Kandidat Marc Hansmann hat heute sein Wahlprogramm vorgestellt. Schwerpunkte sind die Schaffung von Wohnraum, außerdem Bildung und Klimaschutz. So will Hansmann bis zu 20.000 neue Wohnungen in den kommenden zehn Jahren schaffen. Dazu sollen die Projekte Kronsberg Süd und Wasserstadt Limmer beschleunigt werden und neue Baugebiete in der Schwarzen Heide in Stöcken, am Lindener Hafen und in Misburg entstehen. In Sachen Bildung will der SPD-Politiker sicherstellen, dass kein Kind die Schule ohne Abschluss verlässt. Für den Klimaschutz soll das Kohlekraftwerk Stöcken auf Biomasse umgestellt und der Öffentliche Nahverkehr in Hannover ausgebaut werden.

Kategorie:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.