++ Niedersachsens Krankenhäuser erwarten Verluste ++

Die Finanzierung Niedersächsischer Kliniken kränkelt- Jedes dritte Krankenhaus im Land erwartet in diesem Jahr wirtschaftliche Verluste, das teilte die Niedersächsische Krankenhausgesellschaft NGK mit. Laut dem Verband reiche die Finanzierung durch die Kostenträger nicht aus; Niedersachsen stehe wesentlich schlechter da als der Bundesdurchschnitt. Grund dafür ist neben der Kostendeckung Streit mit den Krankenkassen. Gerade durch Personalkosten steigen nämlich die Behandlungskosten und damit die Honorare für medizinische Leistungen.