++ Neustadt: 1000 Schweine tot - offenbar verdurstet ++

Bis zu 1000 tote Schweine – möglicherweise verhungert und verdurstet hier bei uns in der Region Hannover: Die Tiere sollen in einem Mastbetrieb in Neustadt am Rübenberge verendet sein, wie die Staatsanwaltschaft am Dienstag gegenüber Radio Hannover bestätigte. Die genaue Ursache für das Massensterben stehe noch nicht fest. Es gebe aber Hinweise, dass die Schweine möglicherweise nicht richtig getränkt und gefüttert worden sind. Die Ermittlungen wegen mutmaßlichen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz laufen.

Kategorie:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.