++ Neue Feuer- und Rettungswache in Kirchrode: Fertigstellung verzögert sich ++

Der Bau der Feuer- und Rettungswache 3 in Kirchrode geht langsamer voran als geplant: Eigentlich sollte der Bau an der Lange-Feld-Straße bereits im April kommenden Jahres fertiggestellt sein – doch die Bauzeit wird nun voraussichtlich ein halbes Jahr länger dauern. Nach Medienberichten haben nicht erkennbare Bodenaltlasten und alte Fundamente den Baufortschitt erheblich behindert, und auch die Sanierung der Lange-Feld-Straße selbst hatte sich verzögert und die Baustelle schwer erreichbar gemacht. Nun ist der 1. Oktober 2019 als Fertigstellungstermin angepeilt. Morgen soll Richtfest für die neue Wache 3 gefeiert werden, die die alte Feuerwache an der Jordanstraße ersetzen soll. Der Standort war auch darum ausgewählt worden, weil die Messe von dort über den Schnellweg in nur sieben Minuten erreicht werden kann. Darum wird der Neubau auch von der Messe AG bezuschusst.

Kategorie:
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.