++ Nach Testspiel: Sorge um 96-Offensivmann Bebou ++

Gut eine Woche haben sich die Roten im spanischen  Marbella intensiv auf die Bundesliga-Rückrunde vorbereitet. Am Donnerstag geht’s zurück nach Hannover. Beim letzten Testspiel gegen den belgischen Fußballverein Zulte Waregem spielte Hannover 96 am Mittwoch unentschieden  mit 3 zu 3. Besonders dicke kam es dabei für Ihlas Bebou. Der Offensivmann gab nach längerer Pause sein Debüt, spielte stark auf – und verletzte sich bei einem Zweikampf offenbar erneut am Oberschenkel. Die Verletzung liegt offenbar diesmal tiefer, im Muskelbauch. Die genaue Diagnose steht noch aus.

Kategorie:
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.