++ Möglicher Schostok-Nachfolger: Grüne nominieren Onay ++

Der Kandidat der Grünen für die hannoversche Oberbürgermeister-Wahl im Oktober heißt Belit Onay. 97 Prozent der Mitglieder votierten Mittwochabend im Freizeitheim Linden für den 38-Jährigen, das waren 160 von 164 abgegebenen Stimmen.

Onay, der für die Grünen im Landtag sitzt, gab sich gestern zuversichtlich: Man werde die OB-Wahl gewinnen, die anderen Parteien könnten sich warm anziehen, sagte er.

Kritik übten die Grünen-Mitglieder daran, dass weder ein anderer Kandidat noch eine KandidaTIN zur Wahl stand, immerhin seien unter den 52 Bewerbern 44 Frauen gewesen. Ratsfraktionschefin Freya Markowis sagte der HAZ, alle gut qualifizierten Kandidatinnen hätten abgesagt.

Die OB-Wahl findet am 27. Oktober statt, eine mögliche Stichwahl am 10. November.

Kategorie:
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.