++ Mit 94%: SPD wählt Claudia Schüßler zur Vorsitzenden des Unterbezirks Region Hannover ++

Sie ist die erste Frau an der Spitze des SPD-Unterbezirks Region Hannover. Mit 94 Prozent haben die Sozialdemokraten am Wochenende auf ihrem Parteitag in Neustadt die Landtagsabgeordnete Claudia Schüßler aus Barsinghausen zur neuen Vorsitzenden gewählt. Gegenkandidaten gab es keine. Schüßler löst damit den Bundestagsabgeordneten Matthias Miersch ab, der zehn Jahre Vorsitzender des Unterbezirks war. Es gelte jetzt, in Hannover verlorenes Vertrauen zurückzugewinnen, sagte die neue Frau an der Spitze des SPD-Unterbezirks und spielte damit auf die Rathausaffäre an und den angekündigten Rücktritt von Oberbürgermeister Stefan Schostok. Der Stadtverband, der Unterbezirk und die Ratsfraktion der SPD hatten sich am Freitag für eine Neuwahl ausgesprochen. Mit den anderen Fraktionen solle ein geordnetes Verfahren abgestimmt werden, um einen fairen Wettbewerb zu gewährleisten. Morgen will sich Oberbürgermeister Schostok im Rathaus mit den Fraktionsvorsitzenden treffen.

Kategorie:
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen