++ Messerstecherei am Vahrenheider Markt: Drei Menschen verletzt ++

Am Vahrenheider Markt hat es eine Messerstecherei gegeben. Ein Mann hat drei andere mit einem Messer angegriffen und verletzt. Der Grund für die Auseinandersetzung ist noch unklar. Dienstagmittag gegen 12:00 Uhr griff der Mann die drei anderen im Alter von 38, 39 und 51 Jahren mit dem Messer an. Zeugen alarmierten die Polizei, die konnte drei Männer festnehmen, einer flüchtete. Rettungskräfte versorgten die Verletzten und brachten sie in Krankenhäuser. Alle waren bereits am Dienstag außer Lebensgefahr. Wie die HAZ unter Berufung auf eigene Informationen berichtete, erlitten die Männer zum Teil schwere Verletzungen im Oberschenkel-Bereich. Die Auseinandersetzung soll sich vor einem Imbiss am Vahrenheider Markt ereignet haben. Ermittler sollen ein Messer in unmittelbarer Nähe gefunden haben.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.