++ Mehrere hundertausend Euro: Fahndung nach Luxusuhrdieben beginnt ++

Vor einem halben Jahr haben zwei Einbrecher Luxusuhren im Wert von mehreren hunderttausend Euro aus einem Einfamilienhaus in Isernhagen erbeutet. Jetzt fahndet Hannovers Polizei mit Fotos aus einer Überwachungskamera nach dem Diebesduo. Die beiden Männer sollen am 16. August über ein Fenster in das Haus eingestiegen sein. Laut Polizei stahlen sie etwa 60 Uhren aus einem Zimmer im Obergeschoss, darunter zahlreiche teure Luxusmodelle. Mit einem dunklen Wagen flüchteten die Einbrecher vom Tatort. Die Polizei erhofft sich durch die Öffentlichkeitsfahndung Hinweise zu dem Diebesduo. Rückmeldungen nimmt die Polizeiinspektion Ost entgegen.