++ Mann am Hauptbahnhof von S-Bahn erfasst ++

Am Hauptbahnhof ist am Mittwochaben ein Mann ins Gleisbett gefallen und von einer einfahrenden S-Bahn erfasst worden. Er überlebte schwer verletzt. Als die Einsatzkräfte vor Ort eintrafen befand sich der Mann noch unter dem Zug. Die S-Bahn musste langsam vorgefahren werden, sodass Rettungskräfte das Unfallopfer versorgen konnten. Die Bundespolizei geht von einem Unfall aus. Der Mann war offenbar stark betrunken vor die einfahrende S-Bahn ins Gleisbett gefallen.  

Kategorie:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.