++ LKA: Zahl der Fahrraddiebstähle gesunken ++

Die Zahl der Fahrraddiebstähle in Niedersachsen hat abgenommen. Das Landeskriminalamt teilte mit dass im vergangenen Jahr 31.000 Tausend 565 Fahrräder gestohlen wurden- und damit rund 500 Räder weniger als noch im Vorjahr. Damit nimmt die Zahl der gestohlenen Fahrräder weiter ab- ein Trend der sich bereits seit 2014 fortsetzt. Damals wurden noch über 39.000 Fahrräder entwendet.

Aber auch wenn die tatsächliche Fallzahl sinkt, steigt die Schadenshöhe. Womöglich liegt das daran, dass immer mehr E-Bikes und Pedelecs gestohlen werden. Außerdem liegt die Dunkelziffer gestohlener Räder nach Angaben der Polizei vermutlich deutlich höher als registriert. Offenbar werden nur die wenigsten Diebstähle angezeigt. Vermutlich eben vorallem die besonders teurer Räder.

Kategorie:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.