++ Am Lister Turm: Weiterer Fitness-Parcour für die Eilenriede ++

Neben der Fitnesswiese am Schmachteberg gibt es jetzt noch einen weiteren Parcour in der Eilenriede. Auf rund 150 Quadratmetern am Lister Turm ist eine kompakte Anlage entstanden -  mit einfachen Geräten, die vielen Menschen noch aus dem Sportunterricht bekannt sein dürften, wie zum Beispiel Reck, Sprossenwand, Ringe und Barren. Zum Teil können die Geräte auch von Rollstuhlfahrern benutzt werden. Der neue Fitness-Parcour hat insgesamt rund 44.000 Euro gekostet. Die Stadtbezirksräte Mitte und Vahrenwald-List hatten sich für die Realisierung eingesetzt. Es ist bereits die 16. Anlage, die in den vergangenen zehn im Stadtgebiet gebaut wurde.

 

Kategorie:
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.