++ Leinwelle e.V. präsentiert Sponsorenkonzept ++

Der Leinewelle e.V. hat gestern Abend sein Sponsorenkonzept präsentiert. Laut dem Verein sind mit etwa 300.000 Euro bereits mehr als ein Viertel der benötigten Bausumme verbindlich zugesagt.  Nach jahrelanger Planung und zuletzt Widerstand durch den Hannoverschen Fischereiverein liegt seit kurzer Zeit die wasserrechtliche Genehmigung für das Bauprojekt vor. Als Sponsor trat unter anderem der Universitätssportclub Hannover auf. Weitere private Spender kommen aus dem Botschafter- und Unterstützerkreis der Leinewelle. Der Verein zeigte sich zuversichtlich, dass noch in diesem Jahr die Finanzierung sichergestellt werde.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen