++ Ledeburg: Unfall mit Elektroroller - Fahrerin flüchtet ++

Eine junge Rollerfahrerin hat in Ledeburg offenbar einen Unfall verursacht, bei dem eine Radlerin verletzt worden ist. Die Rollerfahrerin flüchtete anschließend, ohne sich um die 62-Jährige zu kümmern. Zu dem Zusammenstoß kam es laut Polizei Dienstagmittag in Ledeburg. Das etwa 15-Jahre alte Mädchen fuhr auf dem Gehweg des Entenfangwegs entlang, an der Einmündung Gretelriede stieß sie mit der Radlerin zusammen. Dabei stürzte die 62-Jährige und verletzte sich im Gesicht und an der Hand. Ersthelfer kümmerten sich um die Frau, das Mädchen fuhr weiter auf dem grün-schwarzen Elektroroller. Die Polizei bittet nun um Zeugenhinweise.

Kategorie:
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.