++ Ledeburg: Unfall mit Elektroroller - Fahrerin flüchtet ++

Eine junge Rollerfahrerin hat in Ledeburg offenbar einen Unfall verursacht, bei dem eine Radlerin verletzt worden ist. Die Rollerfahrerin flüchtete anschließend, ohne sich um die 62-Jährige zu kümmern. Zu dem Zusammenstoß kam es laut Polizei Dienstagmittag in Ledeburg. Das etwa 15-Jahre alte Mädchen fuhr auf dem Gehweg des Entenfangwegs entlang, an der Einmündung Gretelriede stieß sie mit der Radlerin zusammen. Dabei stürzte die 62-Jährige und verletzte sich im Gesicht und an der Hand. Ersthelfer kümmerten sich um die Frau, das Mädchen fuhr weiter auf dem grün-schwarzen Elektroroller. Die Polizei bittet nun um Zeugenhinweise.

Kategorie:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.