++ LKA Hannover sucht Reisebüro für Schwerverbrecher ++

Das Landeskriminalamt Hannover sucht ein Reisebüro für Schwerverbrecher. Dabei gehe es darum, im Ausland festgesetzte Verdächtige in Deutschland vor Gericht zu bringen, berichtet die dpa. Das Reisebüro solle dabei die Flüge für die mutmaßlichen Straftäter und Begleit-Beamte organisieren. Das Ganze ist durchaus ein gewichtiger Auftrag, denn im vergangenen Jahr fielen Flüge im Wert von 116.000 Euro an. 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.