++ Lahe: Müllwagen rammt Ampel - Kreuzung gesperrt ++

Ein schwebender Müllcontainer hat am Donnerstag in Lahe eine Ampel gerammt. Kein Witz. Der Container schwebte an der Kreuzung im Klingenkampe/Kirchhorster Straße über dem Fahrerhaus eines Müllwagens. Der 37 Jahre alte Fahrer hatte vergessen, den Frontlader mitsamt dem Behälter wieder nach unten zu fahren, das sagte ein Polizeisprecher auf Nachfrage von Radio Hannover. Bei dem Zusammenprall in mehreren Metern Höhe fiel die Baustellenampel um. Auch eine Baustellenwasserleitung kippte auf die Straße, dicke blaue Rohre blockierten die Kreuzung im Klingenkampe/Kirchhorster Straße. Die Polizei musste weitläufig sperren, wie der Sprecher sagte.Verletzt wurde niemand. Das Gebiet ist inzwischen wieder freigegeben. Derzeit herrscht dort unter anderem wegen der Sperrung der A2 Richtung Berlin ein besonders hohes Verkehrsaufkommen.

Kategorie:
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.