++ KriPo stellt gestohlenes Werkzeug sicher ++

Wem gehört das Schweißgerät und der Bohrschrauber? Dieser Frage geht aktuell die Hannoversche Polizei nach. Beide Werkzeuge sind nämlich bei Durchsuchungen der KriPo Hannover sichergestellt worden und die Polizei geht davon aus, dass es sich dabei um Diebesgut handelt. Die Geräte wurden bei einem 49-Jährigen gefunden, der unter Verdacht steht, regionsweit Fahrzeuge geknackt zu haben. Drei Objekte wurden im Laufe der Ermittlungen durchsucht und dabei stellten die Beamten die herrenlosen Werkzeuge sicher. Sie sollen jetzt den einzelnen Taten zugeordnet werden.

Kategorie:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.