++ Kleefeld: Schüler gewinnen bundesweiten Wettbewerb ++

Eine Riesenüberraschung haben Schüler der Klasse 11a der Alice-Salomon-Schule in Kleefeld am Mittwoch erlebt: Sie haben einen Schülerwettbewerb der Bundeszentrale für politische Bildung gewonnen und dürfen auf Klassenfahrt nach Paris. Der Leiter des Wettbewerbs Georg Lambertz überreichte den Schülern ihren Preis. Er habe sich wahnsinnig gefreut, als er die überraschten Gesichter gesehen habe, so Lambertz. Die Jury überzeugt hat ein 6-minütiges Video der Schüler, und zwar zum Thema „Influencer“. An dem Wettbewerb der Bundeszentrale für politische Bildung haben insgesamt mehr als 2000 Klassen teilgenommen.

Kategorie:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.