++ KEP 2030: Stadt stellt Kulturentwicklungsplan vor ++

Der Blick geht „vorwärts nach weit“ und zwar bis ins Jahr 2030: Die Stadt Hannover hat unter dem Titel „vorwärts nach weit“ ihren Kulturentwicklungsplan für die nächsten zehn Jahre vorgestellt. Mit den vier angepeilten Handlungsfeldern und 133 Maßnahmen setzt die Verwaltung nach eigenen Angaben wichtige Leitlinien auf dem Weg zur Kulturhauptstadt 2025. Bis dahin soll die Finanzierung auch kontinuierlich weiter aufgestockt werden. Für den Kulturetat ist eine jährliche Steigerung in Höhe von 1,5 Prozent vorgesehen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.